x
x
x
Sarah und Tako Paksoy sind die Inhaber des Cafés „Sugarfree Hamburg“.
  • Sarah und Tako Paksoy sind die Inhaber des Cafés „Sugarfree Hamburg“.
  • Foto: Sugarfree/hfr

paidHamburger Lokal: Unsere Burger darf man trotz Diät essen

Zwei Start-ups aus der Hansestadt haben dann die Chance, 10.000 Euro abzuräumen: Das „Sugarfree“ und „Alles Waffel! Oder was?“ sind für den Gründer-Preis der Gastro-Messe „Internorga“ nominiert. Die MOPO erklärt, was ihre Gastro-Konzepte so besonders macht – von Burgern, die auch bei einer Diät erlaubt sind, und herzhaften, kunterbunten Waffeln.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp