x
x
x
Ein Gebäude mit grünem Turm steht am Hamburger Fischmarkt.
  • Die Wohnbebauung am Fischmarkt entstand Ende der 1980er Jahre und steht nun unter Denkmalschutz.
  • Foto: Florian Quandt

paidNoch überhaupt nicht alt: Sowas wird heute Denkmal

30 Jahre – so lange dauert eine Generation. Und immer nach 30 Jahren überprüft das Hamburger Denkmalschutzamt auch, welche Gebäude sich als Kulturdenkmal eignen. Nun rücken erstmals Bauwerke aus der postmodernen Architektur in den Fokus. 20 von ihnen wurden bereits unter Denkmalschutz gestellt. Ob sie alle schön sind, darüber lässt sich streiten.