x
x
x
Passanten am Mahnmal an der Außenalster
  • Passanten am Tierschutz-Mahnmal an der Außenalster
  • Foto: Soko Tierschutz/hfr

paidMahnmal und Selfie-Hotspot: Was wird jetzt aus den „Hamburger Stadtmusikanten“?

Sie sind ein Mahnmal für den Tierschutz – und ein beliebtes Selfie- und Foto-Objekt: Seit einem Jahr stehen die in einer Nacht- und Nebel-Aktion aufgestellten „Hamburger Stadtmusikanten“ an der Außenalster. Die gezeigten Tiere wurden aus deprimierenden Gründen ausgewählt. Bald läuft die Sondernutzungsgenehmigung des Bezirksamts Hamburg-Nord aus. Wird die Bronze-Skulptur zum Ende des Jahres abgebaut?

Ein Hund, ein Affe, ein Kaninchen und eine Ratte – besonders Kinder freuen sich über die wie die Bremer Stadtmusikanten aufeinander gestapelten Tiere auf der Picknickwiese Uhlenhorst/Schöne Aussicht. Aber auch Jogger oder Spaziergänger machen immer wieder Halt, um ein Selfie vor dem Denkmal zu machen.