Nikolaus
  • Feuerwehr-Höhenretter sind am Sonntag als Nikolaus und Superhelden für kleine Patienten am Kinder-UKE geklettert.
  • Foto: Axel Heimken/dpa

Hamburger Höhenretter überraschen junge Patienten auf geniale Weise

Als Superhelden und Nikolaus verkleidete Feuerwehr-Höhenretter haben sich am Sonntag zur Freude der kleinen Patientinnen und Patienten vom Dach des Kinder-UKE in Hamburg abgeseilt.

Die Einsatzkräfte wollten mit ihren Vorführungen die im UKE untergebrachten Kinder zum Nikolaustag überraschen und sie den Krankenhausalltag für einen Moment vergessen lassen.

Batman
Auch Superheld Batman kletterte am Sonntag am Krankenhaus entlang.

Das könnte Sie auch interessieren: Neue Studie aus Hamburg: So leiden Kinder psychisch unter Corona

Wegen der Corona-Pandemie sind Besuche im Kinder-UKE nach wie vor stark reglementiert. Die Höhenretter zeigten sich in Nikolaus-Kostümen, aber unter anderem auch in der Montur von Batman und Spiderman. (dpa/alu)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp