6c06d7f75aea22b4f674b7628a36f025_die-feuerwehr-war-mit-einem-grossaufgebot-angerueckt
  • Foto: JOTO

Feueralarm in Hamburger Pflegeheim: Brandmelder sorgt für Großalarm

Schnelsen –

Mit mehreren Löschzügen und Rettungswagen ist die Hamburger Feuerwehr am Samstagmittag zu einem Feueralarm in einem Pflegeheim ausgerückt. Man befürchtete mehrere Verletzte. Am Ende kam es aber ganz anders.

Der Alarm wurde nach MOPO-Informationen gegen 11.45 Uhr ausgelöst. In einem Pflegeheim am Sellhopsweg schrillten die Rauchmelder. Gleichzeitig löste die Brandmeldeanlage aus, die automatisch mit der Einsatzzentrale der Feuerwehr verbunden ist.

Brandalarm in Hamburger Pflegeheim – Feuerwehr rückt an

Rund 25 Retter rückten an. Zu tun gab es für die Feuerwehrmänner nicht viel. In einem der Zimmer hatte der Bewohner seine Mahlzeit auf dem eingeschalteten E-Herd vergessen. Der Qualm hatte dann die Sicherheitsmaßnahmen ausgelöst. Es gab keine Verletzten.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp