3D-Bild der Wohnsiedlung in Fuhlsbüttel
3D-Bild der Wohnsiedlung in Fuhlsbüttel
  • Blick auf die Wohnsiedlung in Fuhlsbüttel, in der ein Streit unter Nachbarn eskalierte.
  • Foto: Apple Karten

paidFernseher zu laut: Da nimmt der Nachbar das Messer und sticht zwölf Mal zu

Über Jahre fühlte er sich genervt von seinem Nachbarn – und dessen Fernseher. Im Mai dieses Jahres dreht ein 61-jähriger Hamburger durch und klingelt nebenan, die Situation eskaliert. Sein Nachbar stirbt, der 61-Jährige muss lange ins Gefängnis. Die Richterin findet bei der Urteilsverkündung am Montag klare Worte.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp