x
x
x
Eine Esche im Wald
  • Ein wunderschöner alter Baum in Altenwerder, bald könnte er für die Hafenerweiterung gefällt werden.
  • Foto: Sandra Schäfer

paidFällen oder nicht? Bei Hamburgs Wäldern sind sich Naturschützer nicht einig

Trockene Sommer, Herbststürme und massiver Borkenkäfer-Befall. Die Wälder ächzen unter dem Klimawandel. Und dann will Hamburg in den nächsten Jahren auch noch 15 Hektar intakten Wald fällen. Zum Tag des Waldes am 21. März fordert der Nabu, dass in wertvollen Waldflächen keine Bäume mehr gefällt werden dürfen. Andere Experten sehen das überraschend anders.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp