x
x
x
Spargel immer billiger
  • An einem Spargelstand wird das weiße Gold rausgeschleudert. Die Preise sind unter Druck.
  • Foto: Imago

paidExperte über geizige Kunden: „Bald gibt’s kein regionales Obst und Gemüse mehr“

Explodierende Preise und Inflationssorgen lassen die Kunden offenbar zu billiger Ware greifen. Oder sie kaufen erst gar keine teuren Saisonprodukte. Das bekommen derzeit vor allem die Spargelbauern zu spüren. Obwohl die Preise vergleichsweise günstig sind, wird er deutlich weniger verkauft. Branchenexperte Fred Eickhorst wirft einen düsteren Blick in die Zukunft.