f103576037bfecef550926447bab3edb_das-heiligengeistfeld-mitten-auf-st-pauli
  • Foto: dpa

Event trotz Corona-Krise?: Diese Veranstaltung soll auf dem Heiligengeistfeld steigen

Ob Hafengeburtstag, Harley Days, Altonale oder Kieler Woche: Uwe Bergmann organisiert und vermarktet zahlreiche Großveranstaltungen in Hamburg und im Norden. Und hat unter den Beschränkungen während der Corona-Krise extrem zu leiden – wie die gesamte Event-Branche. Doch nun hat er einen Plan für ein Event, das trotz Versammlungsverbot klappen könnte.

Während Bergmann und sein Team an Nachholterminen für die nächsten Monate geplanten Massenveranstaltungen arbeiten, hat sich der Chef etwas Neues ausgedacht – und dabei ganz tief in die Mottenkiste gegriffen: „Wir wollen mit einem Partner ein oder mehrere Autokinos nach Hamburg bringen“, sagte er dem Radiosender „Hamburg Zwei“ im „Stadt-Talk“ (Sendetermin: Donnerstag, 19 Uhr).

Das Heiligengeistfeld soll dafür einer von mehreren geeigneten Veranstaltungsorten für solch ein Open-Air-Kino sein, das es seit Jahrzehnten in Deutschland kaum noch gibt. Aber zuerst muss er noch Überzeugungsarbeit leisten: „Wir haben auf unsere erste Anfrage an die Stadt leider eine abschlägige Antwort bekommen“, bedauert Bergmann.

Das könnte Sie auch interessieren:  Coronavirus in Hamburg – hier geht es zu unserem Newsticker

Autokino in Hamburg soll ohne Corona-Risiko stattfinden

Dabei sei das Konzept extra risikoarm entwickelt worden: Tickets sollen online gebucht und durch die Scheibe gescannt, Essen und Trinken to go angeboten und der Ton übers Autoradio gesendet werden.

Video: Andy Eagle – Isolations-Geburtstag eines Hochrisikopatienten

Aufgrund der sich abzeichnenden Lockerungen ist Bergmann „fest davon überzeugt“, im zweiten Anlauf eine Genehmigung für sein Autokino zu erhalten. „Es kommt auf den Grad der Gefährdung an, der ist bei diesem Format sehr gering.“

Das könnte Sie auch interessieren:  Die Corona-Maßnahmen vom 15. April im Überblick

Unwahrscheinlich ist das nicht: In Essen beispielsweise gibt es noch ein fest aufgebautes Autokino, das auch zur Zeit wegen der geringen Ansteckungsgefahr geöffnet ist. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp