• Die Feuerwehr im Einsatz. (Symbolfoto)
  • Foto: imago images/Blaulicht News

Einsatz in Hamburg: Mieter bei Brand in Küche verletzt

Hamm –

Bei einem Feuer in einer Wohnung in Hamm ist am Sonntagabend ein Mieter verletzt worden. Die Feuerwehr rückte mit einem Löschzug und einen Rettungswagen an.

Der Alarm ging gegen 18.45 Uhr in der Einsatzzentrale der Feuerwehr ein. Bewohner eines Hauses an der Döhnerstraße hatten den Notruf gewählt, weil aus einer der Wohnungen Rauch und Brandgeruch drang.

Brand in Küche in Hamm: Mieter gerettet

Binnen weniger Minuten war der Löschzug der Hauptfeuerwache Berliner Tor am Einsatzort. Die Beamten retteten einen Mann aus der stark verqualmten Wohnung. Er wurde vom Rettungsdienst versorgt und kam dann in eine Klinik.

In der Küche war Mobiliar in Brand geraten. Die Retter konnten das Feuer schnell löschen, bevor es sich weiter ausbreitete. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp