x
x
x
Zahlreiche Baukräne vor blauem Himmel im Stadtteil Hafencity.
  • Hamburg revolutioniert seine Baupolitik.
  • Foto: picture alliance/dpa | Jonas Walzberg

paidFür günstige Mieten: Hamburg revolutioniert Baupolitik – und ändert Verfassung

Riesen-Erfolg für Hamburgs Wohnraum-Volksinitiativen: Nach fast zweijährigen Verhandlungen, in denen es um die explodierenden Preise auf dem Hamburger Wohnungsmarkt ging, hat sich das Bündnis „Keine Profite mit Boden und Miete“ mit der Stadt geeinigt. Ergebnis: Die Verfassung der Hansestadt muss umgeschrieben werden, künftig dürfen keine öffentlichen Gründstücke oder Wohnungen mehr verkauft werden und für Sozialwohnungen gilt eine in Deutschland einmalige und extrem lange Mietpreisbindung. Deutliche Kritik kommt umgehend von der Wohnungswirtschaft.




DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp