Autos parken vorm Altonaer Kinderkrankenhaus
  • Das Altonaer Kinderkrankenhaus liegt in einem dicht bebauten Wohngebiet, in dem seit Ende März eine Anwohnerparkzone gilt. (Archivbild)
  • Foto: picture alliance / Daniel Bockwoldt/dpa | Daniel Bockwoldt

paidKlage eingereicht: Hier kocht der Streit ums Anwohnerparken richtig hoch

Längst gehören Bewohnerparkgebiete zum Hamburger Stadtbild. Was mal mit vier Anwohnerparkzonen begann, ist inzwischen auf über 40 Bereiche angewachsen. Gleichzeitig gibt es deswegen immer wieder Ärger. In einer Zone kocht der Streit aber besonders hoch: Das Altonaer Kinderkrankenhaus (AKK) hat jetzt gegen die neue Parkregelung Klage eingereicht. Und auch die Polizeigewerkschaften wollen das Anwohnerparken in ihrem Umfeld in Alsterdorf verhindern.




Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp