x
x
x
Joschka Meyer vom Landesverbund der Gartenfreunde Hamburg vor den zukünftigen Schrebergärten.
  • Joschka Meyer vom Landesverbund der Gartenfreunde Hamburg vor den zukünftigen Schrebergärten.
  • Foto: Florian Quandt

paidDie Geister-Kolonie auf der A7: Wann wird am Deckel endlich gegärtnert?

Ordentlich, einer neben dem anderen, liegen sie da: Die Schrebergärten auf dem A7-Deckel in Schnelsen, der im September 2022 feierlich eröffnet wurde. Allerdings – die Gärten sind alle noch verwaist, nur eine jeweils vorgestanzte Form lässt erahnen, wo einmal die Laube stehen wird. Wann können die Kleingärtner dort endlich loslegen? An Interessenten mangelt es jedenfalls nicht.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp