x
x
x
Ralf Keller (79)
  • Ralf Keller (79) gründete vor 50 Jahren „Kerzen Keller“. Jetzt steht er vor dem Aus.
  • Foto: Florian Quandt

paidNach 50 Jahren: Hamburgs Kerzen-König steht vor dem Ruin

Kerzen, eine riesige Halle voll, von zierlichen Weihnachtsbaumkerzen bis zu hüfthohen Altarkerzen, und mittendrin er: Ralf Keller (79), der vor 50 Jahren das Unternehmen „Kerzen Keller“ gegründet hat. Jetzt steht der einstige Kiez-Kellner vor dem Ruin, es sei denn, es geschieht ein Wunder.

Vor der großen Halle auf dem Gut Wendlohe in Schnelsen, seit rund 20 Jahren Kellers Warenlager, steht ein weißer Transporter: „Kerzen Keller kleine Kosten“, steht darauf, und: „Von der Wiege bis zur Bahre: Kerzen Keller hat die Ware“. Platz ist auch für: „Kenner kaufen Keller Kerzen“. Wenn Ralf Keller und seine Lebensgefährtin mit diesem Gefährt das Lager leeren wollen, sind sie Weihnachten noch nicht fertig.

Voller Kerzen und Servietten: die Lagerhalle auf dem Gut Wendlohe in Stellingen Florian Quandt
Lagerhalle Kerzen Keller
Voller Kerzen und Servietten: die Lagerhalle auf dem Gut Wendlohe in Stellingen
DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung


    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung


    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar