x
x
x
Königreich
  • 2012 bei der sogenannten Staatsgründungszeremonie: Damals riefen in Wittenberg Reichsbürger das „Königreich Deutschland“ aus. Peter Fitzek wurde Staatsoberhaupt.
  • Foto: Youtube

paidReich, irre, gefährlich: Wie der „König von Deutschland“ nach Hamburg greift

Gut zehn Jahre sind vergangen, seit sich der gelernte Koch Peter Fitzek (57) zum König von Deutschland krönen ließ – wie es sich gehört mit Krone, Zepter, Reichsapfel und Hermelin-Mantel. Satire? Leider nicht. Die Anhänger von Peter Fitzek – Reichsbürger so wie er – meinen es teuflisch ernst mit ihrem Fantasiestaat „Königreich Deutschland“ (KRD). Und nun wollen sie ihr Territorium offenbar ausdehnen. Nach Hamburg!


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp