Constantin von Twickel Tino Nochtspeicher Nochtwache Kiezmenschen
  • Vor dem Konzert ist nach dem Konzert: Constantin „Tino“ von Twickel (48) an der Bar des Nochtspeichers.
  • Foto: Marius Roeer

paid„Finanziell häufig knapp“: Kiez-Club in Sorge vor dem Winter

Eigentlich hat Tino immer gute Laune bei der Arbeit. Auch wenn es mal gestresste Musiker, genervte Manager oder übergelaufene Toiletten zu bewältigen gibt: Constantin „Tino“ von Twickel (48) liebt, was er tut. Der Mann mit Hut ist Künstlerischer Leiter des Nochtspeichers und der Nochtwache. Zwei Live-Clubs an der Bernhard-Nocht-Straße, die wie viele andere in einer schweren Krise stecken. Dass es die Clubs bald nicht mehr geben könnte – für Tino eine schmerzliche Vorstellung.




Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp