Der SUV soll sich bei dem Unfall überschlagen haben.
  • Der SUV soll sich bei dem Unfall überschlagen haben.
  • Foto: Blaulicht-News

Crash auf Kreuzung: SUV überschlägt sich – Passanten retten Fahrer

Stellingen –

Auf der Kreuzung Kieler Straße an der Ecke Volksparkstraße sind am Dienstagabend zwei Autos zusammengekracht. Ein schwarzer BMW raste vermutlich beim Abbiegen in einen weißen Nissan SUV, woraufhin sich der SUV überschlug. Der Fahrer des SUV wurde in seinem Wagen eingeklemmt.

Gegen 19.52 Uhr ereignete sich der Unfall nach Angaben der Polizei. Reporter vor Ort berichteten, dass der SUV auf dem Dach liegen blieb. Passanten seien herbeigeeilt und hätten es gemeinsam geschafft, den Wagen wieder auf seine Räder zu kippen.

Hamburg: Passanten retten Fahrer aus SUV

Anschließend sollen sie den eingeklemmten Fahrer befreit haben. Später habe ein Rettungswagen den Mann in eine Klinik gebracht. Aus dem BMW seien drei Personen gerettet worden. Wie es allen Beteiligten gesundheitlich geht, ist derzeit nicht bekannt. Zur genauen Unfallursache konnte die Polizei aktuell noch keine Angaben machen. (abu)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp