• In Poppenbüttel kam es zu einem Unfall mit einem HVV-Bus. (Symbolbild)
  • Foto: dpa

Beim Wenden: Linienbus kracht in BMW – Frau schwer verletzt

Poppenbüttel –

Bei einem Verkehrsunfall am Saseler Damm in Hamburg ist eine Frau in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt worden. Die 60-Jährige kam in eine Klinik.

Laut Polizei soll sie gegen 14.30 Uhr mit ihrem BMW vor einem HVV-Bus plötzlich ein Wendemanöver durchgeführt haben. Der Fahrer des Linienbusses, ein 46-Jähriger, konnte einen Zusammenstoß mit dem Pkw nicht mehr verhindern. „Es kam zu einer schweren Kollision“, so eine Polizeisprecherin.

Hamburg: Linienbus kracht in Pkw – Frau schwer verletzt

Die Feuerwehr musste die 60-Jährige mit einer pneumatischen Presse aus dem BMW befreien. Sie erlitt eine Schlüsselbeinfraktur. „Es bestand keine Lebensgefahr“, so die Sprecherin.

Das könnte Sie auch interessieren: Hamburg: Citytunnel gesperrt – Bahnverkehr unterbrochen

Der Saseler Damm in Poppenbüttel war für die Maßnahmen der Einsatzkräfte und nachfolgender Aufräumarbeiten knapp 90 Minuten gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp