• Einsatzkräfte der Feuerwehr am Unfallort in Hamburg-Hamm.
  • Foto: Marius Roeer

Bei Einsatz in Hamburg: Verbrannte Leiche in Wohnung entdeckt

Hamm –

Bei einem Wohnungsbrand am Peterskampweg in Hamburg hat die Feuerwehr eine Leiche geborgen. Die Polizei ermittelt.

Als die Retter gegen 12.30 Uhr vor Ort eintrafen, kam ihnen schwarzer Rauch aus dem Erdgeschoss entgegen. Aus dem Inneren musste Mobiliar aus dem Fenster geschmissen werden, um auch an alle Glutnester zu gelangen. 

Bei Einsatz in Hamburg: Feuerwehr birgt verbrannte Leiche

Das Feuer konnte zwar schnell gelöscht werden, aber: „Bei den Löscharbeiten fanden die Beamten einen verbrannten Leichnam“, so eine Polizeisprecherin zur MOPO. Ob es sich dabei um einen Mann oder eine Frau handelt, ist noch unklar. Die Leiche kam in die Rechtsmedizin.

Das könnte Sie auch interessierenBei Kontrolle: „Autoposer“-Einheit entdeckt scharfe Waffe

Ermittler der Polizei übernahmen nach der Feuerwehr den Tatort und begannen mit der Spurensuche. „Noch sind Brandursache und Umstände unklar“, so die Sprecherin weiter.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp