• Sozialsenatorin Melanie Leonhard (rechts) präsentiert das Zertifikat der Loki-Schmidt-Stiftung und der Wabe International Academy
  • Foto: Loki-Schmidt-Stiftung

An Tümpeln und in Wäldern: So will Hamburg Kindern Natur näher bringen

Beim Keschern das Leben im Teich selbst entdecken! Naturerlebnisse für Kinder sind in einer Großstadt wie Hamburg eher selten. Dem will die Loki-Schmidt-Stiftung jetzt entgegen treten.

Zusammen mit der Wabe International Academy bietet sie eine einjährige Weiterbildung für Pädagogen mit dem Titel „Jedem Kind seine Naturerlebnisse!“ an.

Loki-Schmidt-Stiftung: So sollen Kinder mehr Natur erleben

„Spielen und Entdecken in der Natur findet im Alltag vieler Kinder immer weniger statt. Damit einher geht oft ein Mangel an Bewegung, Kreativität und sozialem Austausch“, sagt Axel Jahn, Geschäftsführer der Loki-Schmidt-Stiftung. Kinder bräuchten Natur.

Sozialsenatorin Melanie Leonhard keschert im Tümpel.

Sozialsenatorin Melanie Leonhard keschert im Tümpel.

Foto:

Loki-Schmidt-Stiftung

Schirmherrin des Projekts ist Sozialsenatorin Melanie Leonhard (SPD), die am Freitag bei der Auftaktveranstaltung im Fischbeker Heidehaus der Loki-Schmidt-Stiftung auch selbst zum Kescher am Teich griff.

Natur in Hamburg: Hier können sich Pädagogen weiterbilden

„Hier erleben Fachkräfte Natur und Naturerlebnispädagogik neu und anregend, um dann mit den Kindern gemeinsam mehr zu entdecken und zu erleben“, so die Politikerin.

Das könnte Sie auch interessieren: Mountainbiker ohne Rücksicht im Naturschutzgebiet – Stress zwischen Besuchern

Die Fortbildung soll in vier jeweils zweitägigen Modulen interessierten Pädagogen unter anderem viel Wissen über Naturphänomene in verschiedenen Jahreszeiten sowie eine größere Artenkenntnis vermitteln. Aber auch Pädagogik, Didaktik, Bau- und Forscheranleitung sind Teil der Weiterbildung.

Die Lernorte sind über ganz Hamburg verteilt und werden von einem sechsköpfigen Dozenten-Team der Loki-Schmidt-Stiftung vermittelt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. (aba)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp