Feuerwehrkräfte am Einsatzort in Hamburg-Moorfleet.
  • Feuerwehrkräfte am Einsatzort in Hamburg-Moorfleet.
  • Foto: Marius Roeer

An der Elbe: Feuerwehr löscht Brand in Schiffswerft

Moorfleet –

Einsatz in Hamburg: In einer Schiffswerft am Moofleeter Deich, direkt an der Norderelbe, ist in der Nacht zu Freitag ein Feuer ausgebrochen. 

Gegen 1 Uhr wurde die Feuerwehr informiert, die kurz darauf eine Stahltür gewaltsam öffnen musste. Aus dem Raum für die firmeneigene Netzversorgung, auch Traforaum genannt, kam den Rettern dunkler, dichter Qualm entgegen. 

Hamburg: Feuerwehr löscht Brand in Schiffswerft

Die Beamten löschten einen kleineren Brand, dessen Ursache noch unklar ist. Nach einer Stunde wurde der Einsatz für beendet erklärt. Die Polizei hatte derweil die Straße gesperrt.

Das könnte Sie auch interessierenZoll Hamburg: Ware geht häufig im Darknet über die Theke

Im Traforaum wurden von einem Abgesandten des Energieversorgers Messungen vorgenommen. Die Höhe des entstandenen Schadens ist unbekannt. Die Polizei ermittelt. (dg/röer)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp