Polizisten nahmen die Einbrecher fest. Symbolfoto
  • Polizisten nahmen die Einbrecher fest. Symbolfoto
  • Foto: dpa

Alkohol und Tablets erbeutet: Polizei nimmt Einbrecher in Schanzen-Lokal fest

Sternschanze –

Die Einbrecher schlugen zu früher Stunde in einem Lokal im Schanzen-Viertel zu. Passanten wunderten sich, dass sich anscheinend noch Personen dort aufhielten und alarmierten die Polizei. Die nahm zwei Täter fest.

Wie die Polizei berichtete, ging am Mittwochmorgen gegen 6.40 Uhr ein Notruf in der Einsatzzentrale ein. Ein Passant meldete ungewöhnlichen Bewegungen in einer Disco mit Gastronomie am Neuen Kamp und eine eingeschlagene Scheibe. Sofort rückten mehrere Streifenwagen an.

Hamburg: Einbruch in Lokal im Schanzenviertel

Die Beamten konnten zwei Männer (37 und 40 Jahre) im hinteren Bereich des Lokals stellen. Die waren zuvor in den Laden eingebrochen. Einen Snackautomaten, mehrere Flaschen Alkohol und zwei Tablets hatten sie schon für den Abtransport bereit gelegt. Beide kamen in U-Haft.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp