x
x
x
Stephan Fehrenbach möchte in seiner Bar das 2G-Modell anwenden – und hat eine Bombendrohung bekommen.
  • Stephan Fehrenbach, Inhaber der Bar „Laundrette“ in Ottensen.
  • Foto: Florian Quandt

paid„Sterben auf Raten“: Wie 2G-Plus Hamburgs Gastronomie in die Krise stürzt

Die Nachricht schockte Hamburgs Gastronomie-Szene: Ab nächsten Montag soll in allen Kneipen, Bars und Restaurants 2G-Plus gelten. Warum Restaurant- und Barbetreiber davon wenig halten – und was sie stattdessen fordern: Jetzt lesen mit MOPO+ – vier Wochen lang zum Testpreis von nur 99 Cent!