Die Fischauktionshalle in Hamburg. 
  • Die Fischauktionshalle in Hamburg. 
  • Foto: www.imago-images.de

10.000 Tests täglich: In dieser Party-Location eröffnet Hamburgs größtes Testcenter

Wo sonst Veranstaltungen, Fischmarkt und Co. stattfinden, eröffnet jetzt Hamburg größtes Testcenter. In der Altonaer Fischauktionshalle werden ab dem 1. April bis zu 60.000 Tests pro Woche durchgeführt. Interessierte können sich vor Ort, aber auch im eigenen Auto testen lassen: Es wurde ein Drive-In eingerichtet, um eine komplett kontaktlose Testung zu ermöglichen. 

Mit vorheriger Online-Terminbuchung kann man sich so kostenfrei testen lassen. Nach ungefähr 15 Minuten erhält man das Testergebnis dann per SMS oder Email. 

Hamburg: Drive-In ermöglicht kontaktlose Corona-Testung

„Mit dem neuen Testzentrum schaffen wir eine Möglichkeit, Interessenten in Hamburg sichere Corona-Test anzubieten“, so Sonja Steinach und Oliver Sperling, Mitbegründer der neuen „TestOne“-Testzentren. Auch der Inhaber der Altoner Fischauktionshalle unterstützt die Möglichkeit, ein Testzentrum an einem zentralen Standort zu eröffnen. 

Ab dem 1. April wird Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr getestet. Samstag, Sonn- und Feiertags sind die Öffnungszeiten von 10 bis 19 Uhr. Unter www.test-one.de können Corona-Antigen Schnelltests und kostenlose Bürgertests gebucht werden. 

Das könnte Sie auch interessieren: Hamburg verhängt neue Corona-Maßnahmen über das Osterwochenende

Durch die vorherige Terminvergabe soll so das Anstehen in langen Schlangen vermieden werden. Die Tests werden vom medizinisch geschultem Personal durchgeführt. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp