x
x
x
HSV-Sportvorstand Jonas Boldt steht vor einer ungewissen Zukunft.
  • HSV-Sportvorstand Jonas Boldt steht vor einer ungewissen Zukunft.
  • Foto: IMAGO/Ulrich Hufnagel

paidGipfeltreffen! HSV-Räte sprechen mit Boldt – das ist dran am Salihamidzic-Gerücht

Zwei Tage lang stand Jonas Boldt in dieser Woche Mario Vuskovic in Lausanne zur Seite und unterstützte den HSV-Verteidiger im Rahmen des Doping-Prozesses vor dem CAS. Kaum zurück, geht es nun direkt um Boldts Zukunft! Nach MOPO-Informationen stand am Donnerstagabend der entscheidende Gipfel des Sportvorstandes mit dem Aufsichtsrat an. In den kommenden Tagen wird sich dann entscheiden, ob Boldt beim HSV bleibt oder sich der Verein von ihm trennen wird. Als möglicher Nachfolge-Kandidat wird Ex-Bayern-Boss Hasan Salihamidzic gehandelt – was an dem Gerücht dran ist.

DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp