Polizei
  • Der Schlägertrupp wollte die Eröffnung eines weiteren Barber-Shops verhindern. (Symbolfoto)
  • Foto: dpa

Prügel-Angriff im Barber-Shop: Polizei führt neun Tatverdächtige ab

Prügel-Attacke in einem Barber-Shop! In Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) haben mehrere Männer versucht, die Eröffnung eines weiteren Rasier-Ladens mit körperlicher Gewalt zu verhindern. Nun sind die Wohnungen der Verdächtigen durchsucht worden.

Wie die Polizei mitteilte, erschien am 28. September dieses Jahres ein Rollkommando in einem Barber-Shop in der Straße Am Bahnhof. Ein Mann (35) soll einen 20-Jährigen gepackt und nach draußen gezerrt haben. Hier wurde mit mehreren Männern auf das Opfer eingeprügelt. Zeugen sprachen von 20 Personen, die nach der Tat flüchteten.

Angreifer wollte Eröffnung eines Rasier-Laden verhindern

Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei Bad Segeberg und der Staatsanwaltschaft Kiel haben im Zuge der Ermittlungen den Verdacht gegen neun Männer im Alter von 23 bis 37 aus Rendsburg und Kiel erhärtet. Man vermutet, dass der Übergriff dafür sorgten sollte, das Prügelopfer von einer weiteren Eröffnung eines Barber-Shops im Kreis Segeberg abzubringen.


Der Newswecker der MOPO

Starten Sie bestens informiert in Ihren Tag: Der MOPO-Newswecker liefert Ihnen jeden Morgen um 7 Uhr die wichtigsten Meldungen des Tages aus Hamburg und dem Norden, vom HSV und dem FC St. Pauli direkt per Mail. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Daraufhin wurden Durchsuchungsbeschlüsse für acht Wohnungen in Rendsburg und eine in Kiel erwirkt. Die wurden am frühen Dienstagmorgen vollstreckt. Hier wurden neun Tatverdächtige im Alter zwischen 23 und 37 Jahren angetroffen und abgeführt. Dazu wurde umfangreiches Beweismaterial sichergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren: Hamburg korruptester Polizist war Elite-Fahnder

Nach Abschluss der kriminalpolizeilichen Maßnahmen wurden die neun Männer entlassen, da die Voraussetzungen für eine Untersuchungshaft nicht vorlagen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp