x
x
x
Die Polizei hat die Autobahn gesperrt, nachdem ein Schwertransport eine Brücke gerammt hat.
  • Die Polizei hat die Autobahn gesperrt, nachdem ein Schwertransport eine Brücke gerammt hat.
  • Foto: hfr

Schwertransport rammt Brücke: Glück im Unglück auf A7

Nachdem ein Schwertransport eine Brücke gerammt hat, musste die Autobahn auf einem Teilstück voll gesperrt werden. Zum Glück wurde das Bauwerk nicht schwerer beschädigt.

Am Freitagmorgen hat ein Schwertransport eine Brücke im Bereich der Anschlussstelle Heimfeld gerammt. Zur Überprüfung der Statik des Bauwerks musste die Autobahn in beide Richtungen voll gesperrt worden.

Das könnte Sie auch interessieren: Bau von spektakulärem Surfpark gestoppt – wegen vier Vögeln

Zum Glück wurde das Bauwerk nicht schwer beschädigt, so dass die Vollsperrung schon nach kurzer Zeit wieder aufgehoben werden konnte. Die Staus rund um die Sperrung zwischen Waltershof und Marmstorf (14 Kilometer in Richtung Süden, mehrere Kilometer Richtung Norden) sollten mit Ende der Vollsperrung beginnen, sich aufzulösen. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp