x
x
x
Ransford Königsdörffer am Ball
  • Ransford Königsdörffer stürmt seit dieser Saison für den HSV.
  • Foto: WITTERS

paid„Einer meiner größten Träume“: Was HSV-Profi Königsdörffer am meisten bedeutet

In Karlsruhe soll der nächste Schritt gesetzt werden. Elf Spieltage vor dem Saisonende liegt der HSV in Sachen Aufstieg auf Kurs, immer verlockender werden die Aussichten für die Profis. Als wäre all das nicht schon genug, wird Ransford Königsdörffer am Sonntag noch mit zusätzlichem Rückenwind ins Spiel gehen: Hamburgs Angreifer wurde für die anstehenden Länderspiele Ghanas nominiert – und wird erstmals überhaupt in seinem Leben in das Geburtsland seines Vaters reisen. Mit der MOPO sprach er über die Nominierung, seine Entwicklung und einen möglichen Aufstieg.

DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp