086606590e8c704472617398f1b22042_omar-marmoush-l-bedankt-sich-in-osnabrueck-bei-daniel-kofi-kyereh-fuer-dessen-neunte-saison-torvorlage
  • Foto: imago images/osnapix

Gut aufgelegt!: St. Paulis Tor-Butler Kyereh toppt sogar Max Kruse

Es läuft. Bei St. Pauli und auch bei Daniel-Kofi Kyereh. Dass die Kiezkicker so gut aufgelegt sind, liegt auch daran, dass der quirlige Offensivmann richtig gut auflegt. Historisch gut für braun-weiße Verhältnisse!

Mit seiner Vorlage zum 2:0 von Omar Marmoush beim Sieg in Osnabrück hat Kyereh sein Konto auf neun Assists aufgestockt. Damit ist der 25-Jährige nicht nur der mit Abstand beste Vorlagengeber bei den Braun-Weißen, sondern auch einer der besten der Liga. Nur Fürths David Raum (13) und der Bochumer Robert Zulj (11) haben noch häufiger serviert.

Vorlagen-König Kyereh: Selbst Max Kruse bereitete weniger Tore vor

Neun Vorlagen – so viele sind seit dem Bundesligaabstieg 2011 keinem St. Pauli-Spieler mehr gelungen. Kyereh hat die braun-weißen Spitzenreiter des vergangenen Jahrzehnts in dieser Wertung, Max Kruse (8 Assists/Saison 2011/12) und Dennis Daube (8/2014/15), ebenso überflügelt wie den letztjährigen Topvorbereiter Mats Möller Daehli (7) – und es stehen ja noch acht Saisonspiele aus!

Das könnte Sie auch interessieren: Wechsel in die USA: St. Pauli verliert mitten in der Saison ein Top-Talent

Auch für Kyereh persönlich ist es längst ein neuer Rekord. Seine bisherige Bestmarke (7) hatte er in der vergangenen Zweitligasaison im Trikot von Wehen-Wiesbaden aufgestellt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp