x
x
x
Der 45-Jährige (hier beim Prozessauftakt mit seinem Anwalt) wurde wegen Totschlags zu zehn Jahren Haft verurteilt.
  • Der 45-Jährige (hier beim Prozessauftakt mit seinem Anwalt) wurde wegen Totschlags zu zehn Jahren Haft verurteilt.
  • Foto: picture alliance/dpa | Axel Heimken

paidMutter tot, Vater in Haft: Kreis will traumatisierte Kinder einfach abschieben

Am 14. Oktober 2022, als sich das Leben von vier Kindern (2, 4, 8 und 12) in Bad Schwartau bei Lübeck schlagartig änderte: Sie mussten mit ansehen, wie ihr 45-jähriger Vater ihre Mutter (37) im gemeinsam betriebenen Imbiss totschlug. Seit diesem Tag leben die Kinder in Pflegefamilien. Doch der Kreis Ostholstein will sie nun abschieben – ausgerechnet zur Familie ihres Vaters.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp