x
x
x
Motorrad Unfall Steinburg
  • Das Motorrad liegt nach dem Unfall zerstört am Straßenrand.
  • Foto: Florian Sprenger

Ins Heck gekracht: Biker bei Unfall auf Landstraße schwer verletzt

Zu einem heftigen Unfall kam es am Sonntagabend auf einer Landstraße im Kreis Steinburg. Ein Motorradfahrer war auf ein Auto gekracht. Der Biker wurde schwer verletzt.

Der Zusammenstoß geschah gegen 20.35 Uhr. Ein Mercedes war nahe Siezbüttel bei Schenefeld von einem Feldweg auf die Straße in Richtung Bokhorst eingebogen. Ein Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in das Heck des Wagens.

Das könnte Sie auch interessieren: Monstertruck-Show abgebrochen! Jetzt äußert sich der Barclays-Arena-Sprecher

Dabei verletzte sich der 29-jährige Biker schwer. Er wurde in ein Krankenhaus nach Itzehoe gebracht. Lebensgefahr bestand aber nicht.

Die Straße wurde während der Rettungsarbeiten für gut zwei Stunden gesperrt. Auch Sachverständige waren vor Ort. (rei)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp