x
x
x
Bundespolizisten nahmen den Schwarzfahrer fest. (Symbolfoto)
  • Bundespolizisten bei einer Festnahme (Symbolfoto)
  • Foto: RUEGA

paidVor St.-Pauli-Spiel: Mutmaßlicher Dosenwerfer bei Anreise nach Hamburg gestoppt

Nach den Ausschreitungen in Kiel vom vergangenen Wochenende, als es zum Konflikt zwischen Magdeburg-Fans und Einsatzkräften kam, fahndete die Bundespolizei nach mutmaßlichen Schlägern, Flaschen- und Dosenwerfern. Einer von ihnen wurde nun offenbar wiedererkannt: Der 20-Jährige wollte sein Team im Spiel gegen den FC. St. Pauli am Sonntagmittag unterstützen. Doch Beamte erkannten ihn wieder.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp