Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Abmelden

HSV-Koreaner gelandet: Ganz geheim: Jetzt legt Hwang los!

Hee-Chan Hwang

Endlich da: Hee-Chan Hwang landete am Mittwochabend in Hamburg.

Foto:

Getty Images

Er ist da! Am Mittwochabend um kurz nach 21.30 Uhr landete Hee-Chan Hwang in Fuhlsbüttel und freute sich darauf, erstmal entspannen zu können. Direkt nach der Ankunft ging es für den Angreifer, der über Frankfurt aus Seoul kommend anreiste, ins Hotel „Elysée“. Am Donnerstag führt Hwangs Weg nun erstmals in den Volkspark.

Der neue Stürmer ist da – und bleibt für die Fans zunächst Geheimsache. Donnerstag und Freitag trainiert der HSV unter Ausschluss der Öffentlichkeit, die Anhänger werden den von RB Salzburg ausgeliehenen Nationalspieler erst am Sonnabend zu Gesicht bekommen.

Dass er dann gegen Heidenheim (ab 13 Uhr im MOPO-Liveticker) im Kader stehen wird, dürfte klar sein. Nun ist es an Hwang, Christian Titz im Training so zu überzeugen, dass der Trainer ihn vielleicht sogar von Beginn an ran lässt.