Florian König
  • Florian König wird nach dem Jahreswechsel wieder den Doppelpass auf Sport1 moderieren.
  • Foto: imago/Jan Huebner

Langer Krankheits-Ausfall: Star-Moderator Florian König kehrt zurück

Der Sportjournalist Florian König wird ab dem 9. Januar wieder den Fußball-Talk „Doppelpass“ bei Sport1 moderieren. Das teilte König im Laufe der Sonntags-Sendung bei einer Live-Schalte mit.

Der 54-Jährige war aus gesundheitlichen Gründen mehrere Wochen ausgefallen und gab seine Rückkehr am Sonntag während einer Schalte in die laufende Sendung bekannt. „Ich freue mich sehr darauf im Januar wieder beim Dopa einzusteigen“, schrieb König zudem bei Twitter. „Danke euch allen für die vielen guten Wünsche – hat geholfen.“ Zudem dankte er seinem Vertreter Rudi Brückner „fürs Einspringen! Das war groß!“


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


RTL verkündete im Oktober den Ausfall des Moderators

Noch im Oktober hatte RTL, für den König ebenfalls moderierte, offiziell verkündet, dass der Moderator zwar an „keiner schweren Erkrankung“ leide, jedoch „eine kurzfristige berufliche Pause notwendig“ sei, „um seine baldige Genesung sicherzustellen“.

Das könnte Sie auch interessieren: Trainer-Zoff bei HSV gegen Schalke: „Man soll nett und lieb zueinander sein“

Nun kann König, nach dem grünen Licht der Ärzte, wieder auf Sendung gehen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp