x
x
x
Matthias Schloo
  • Heute spricht Lars Meier mit dem Schauspieler Matthias Schloo
  • Foto: Michael de Boer

Matthias Schloo: „Wir sind durch die Kanalisation gerobbt“

Der Schauspieler über seine Rolle als Hauptkommissar in der Serie „Notruf Hafenkante“, besondere Drehorte und seine Social-Media-Pause im Sommer.

Im (fast) täglichen Podcast „Wie ist die Lage?“ gibt Matthias Schloo Einblicke hinter die Kulissen am Set der Hamburger Kultserie „Notruf Hafenkante“ und verrät seinen Lieblingsdrehorte. Außerdem erzählt er, warum er sich auch auf andere Schauspielprojekte freut und was es mit seiner Social-Media-Pause auf sich hatte.

In der Kategorie „Nice oder Scheiß“ rät Matthias Schloss, im Urlaub weniger zu meckern.

Folge 651 (Montag, 11.09.) mit Matthias Schloo

„Wie ist die Lage?“, unser fast täglicher Podcast, spürt tagesaktuellen Fragen nach. Seit 2020 kommen prominente Lenker und unbekannte Denker knapp 15 Minuten zu Wort. Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Lars Meier, Chef der Kommunikationsagentur Gute Leude Fabrik, ruft fast täglich Barkeeper, Bäckerinnen, Bürgermeister oder andere Leude aus Hamburg an. Den ganzen Podcast gibt’s da, wo es Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp