Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
Abmelden

„Love Island“: Ex-GNTM-Kandidatin spricht direkt über Sado-Maso mit ihrem Ex

love_island_natascha

Natascha belegte 2011 bei „Germany's Next Topmodel“ den 13. Platz.

Foto:

RTL II/WhatsAppNewsletter

Köln -

Montagabend wurde es sofort wieder heiß auf RTL II, als bei „Love Island“ elf liebeshungrige Singles in die Mallorca-Villa einzogen, um die große Liebe zu finden – und 50.000 Euro. 

Neben vielen unbekannten Gesichtern, dürfte eine Dame den Zuschauern durchaus bekannt sein.

Kandidatin Natascha war 2011 in der Model-Castingshow „Germanys next Topmodel“ zu sehen und kam dabei sogar fast bis in die Top 10.

Früher wurde sie dadurch sogar auf der Straße erkannt, wie sie gegenüber RTL II erzählt. Nach sieben Jahren hat sich der kurze Höhenflug jedoch wieder gelegt. Bis jetzt.

„Love Island”-Villa auf Mallorca

Denn mit ihrem Einzug in die „Love Island“-Villa auf Mallorca gelangt das Ex-Model nun wieder ins Rampenlicht.

Von ihren Kolleginnen wird sie direkt begeistert empfangen. „Du siehst voll gut aus”, jubelte ihr Tracy direkt zu.

Lesen Sie hier: Diese 11 neue Kandidaten für „Love Island“ stehen fest

In der Sendung stellt sich die 28-Jährige direkt mal mit einer Sex-Geschichte vor.

Sado-Maso-Geschichte von „Love Island”-Kandidatin

„Ich hatte mal einen Ex-Freund, der sehr auf Sado-Maso stand”, berichtet die Friseurmeisterin. „Darauf stehe ich nicht. Man muss nicht jemandem beim Sex eine durchs Gesicht scheuern.” Wäre das schonmal geklärt.

Chethrin erzählt bei „Promo Big Brother“ von „Love Island“-Sex (hier lesen Sie mehr).

Dating-Erfahrung bringt die 28-Jährige auf jeden Fall mit – doch es waren nicht immer schöne Erlebnisse.

„Ich hatte mal ein Date, da hat derjenige unheimlich schlimm nach Schweiß gerochen. Bei einem anderen Date hatte jemand ein ganz extremes Parfum drauf, sodass ich im Auto das Fenster aufmachen musste. Da hatte ich wirklich Schnappatmung“, erinnert sich das ehemalige Model.

The Rock oder Will Smith sind ihr Geschmack

Eine genaue Vorstellung, wie ihr Traummann sein sollte, hat die Bikinischönheit auch schon.

Chris Hemsworth, den Thor­ Schauspieler, den finde ich ganz nett. Ich mag das auch, wenn die Haare länger sind, dem steht das. Der ist sehr männlich, groß, hat Muskeln und einen Bart. Und er ist trotzdem ein Gentleman.

The Rock oder Will Smith wären allerdings auch eine Option, verrät Natascha weiter.

Da wird sich unter den Kandidaten bestimmt der ein oder andere Flirt finden.

Ob die Herren der Schöpfung ebenfalls Interesse an der Friseurmeisterin haben, zeigt sich täglich um 22.15 Uhr auf RTL II.