7eea69c3a15513372fc30d0e8188838d_die-polizei-musste-in-barnstorf-einen-streit-zweier-familien-beenden-symbolbild
  • Foto: picture alliance/dpa

Streit eskaliert: Polizei muss Schlägerei zweier Familien beenden

Barnstorf –

Sie gingen mit Schlagwerkzeugen, Stöcken und Hammern aufeinander los: In Barnstorf im Landkreis Diepholz hat die Polizei am Mittwochabend eine Schlägerei zweier Familien beendet. Bei dem Streit wurden fünf Menschen verletzt, eine Frau und zwei Männer kamen mit Verletzungen ins Krankenhaus.

Elf Menschen im Alter von 17 bis 46 Jahren waren aufeinander losgegangen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die genauen Hintergründe für den Streit vom Mittwochabend seien noch nicht bekannt, dürften laut den Beamten aber im familiären Bereich liegen.

Barnstorf: Streit zwischen zwei Familien eskalierte

Eine Streife der Polizei hatte die Schlägerei zufällig mitbekommen. Mit Verstärkung und dem Einsatz von Pfefferspray wurde die Auseinandersetzung beendet. Wer nicht vor Ort wohnt, kassierte einen Platzverweis. (dpa/mel) 

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp