x
x
x
Verkehrsunfall
  • (Symbolfoto)
  • Foto: dpa

Rentnerin wird von Auto überrollt – Lebensgefahr!

Schwerer Verkehrsunfall in Bad Schwartau (Kreis Ostholstein): Eine Fußgängerin ist am Montagvormittag von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen.

Nach Angaben der Polizei überquerte die 87-Jährige gegen 11.15 Uhr bei grüner Ampel die Straße Eutiner Ring. Zeitgleich bog eine 46-Jährige mit ihrem Citroën nach links in die Straße ein – und überrollte die Rentnerin.


Starten Sie bestens informiert in Ihren Tag: Der MOPO-Newswecker liefert Ihnen jeden Morgen um 7 Uhr die wichtigsten Meldungen des Tages aus Hamburg und dem Norden, vom HSV und dem FC St. Pauli direkt per Mail. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Sie wurde unter dem Wagen eingeklemmt. Um sie zu befreien, wurden Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr hinzugezogen. Durch den Zusammenstoß zog sich die Rentnerin laut Polizei lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde unter Begleitung eines Notarztes in ein Krankenhaus gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren: Zwei Verletzte bei Unfall in Hamburg – Straße voll gesperrt

Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen musste der Eutiner Ring zeitweise vollständig gesperrt werden. Zwecks weiterer Untersuchung des genauen Unfallherganges wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Lübeck ein Gutachter an den Unfallort bestellt. (mhö)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp