2G Hamburg Politbarometer
  • Seit einigen Wochen gibt es die 2G-Option in Hamburg.
  • Foto: picture alliance/dpa | Axel Heimken

Vorbild Hamburg? So kommt 2G in Deutschland an

Seit gut einer Woche gilt in Hamburg die 2G-Regel. Das heißt: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene und zugleich weniger Auflagen und Einschränkungen für Restaurants, Kinos, Clubs und Co. Eine repräsentative Umfrage zeigt: Hamburg könnte damit zum bundesweiten Vorbild werden.

Die Deutschen haben offenbar eine klare Meinung zur 2G-Regel. 56 Prozent fänden es gut, wenn das Modell bald auf die ganze Bundesrepublik ausgeweitet würde, ermittelte das aktuelle ZDF-Politbarometer. 41 Prozent lehnen 2G dagegen ab – nur drei Prozent gaben sich unentschlossen.

„GroKo“-Wähler stimmen 2G zu, AfD klar dagegen

Bezogen auf die Parteipräferenz findet sich bei CDU- und CSU-Anhänger:innen mit 68 Prozent die höchste 2G-Zustimmung. Auch potentielle Wähler:innen von SPD (64) und Grünen (63) sind offenbar vom Hamburger Modell überzeugt. Wer eher FDP oder Linke wählt, scheint unentschlossen – dort liegt die Zustimmung laut Politbarometer bei jeweils 52 Prozent. Klar auf Ablehnung stößt 2G bei den Anhänger:innen der AfD: Satte 68 Prozent erklärten, eine Ausweitung der Regelung auf ganz Deutschland nicht gut zu finden.


Mehr Samstag. Mehr Sonntag. Mehr MOPO!

Unsere extra-dicke MOPO AM WOCHENENDE hat es in sich: Auf 72 Seiten gibt’s aktuelle News, packende Reportagen, spannende Geschichten über Hamburgs unbekannte Orte und die bewegte Historie unserer Stadt, die besten Ausgehtipps für’s Wochenende, eine große Rätsel-Beilage und vieles mehr. Die MOPO AM WOCHENENDE: Jeden Samstag und Sonntag für Sie am Kiosk – oder ganz bequem im Abo unter MOPO.de/abo


Das könnte Sie auch interessieren: Zwei-Klassen-Gesellschaft? 2G entfacht neuen Zoff in Hamburg

Für das Politbarometer befragte die Forschungsgruppe Wahlen zwischen dem 31. August und dem 2. September insgesamt 1301 zufällig ausgewählte Wahlberechtigte telefonisch im Auftrag des ZDF.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp