x
x
x
  • Blick auf das Hamburger Airbuswerk in Finkenwerder (Archivbild).
  • Foto: Imago

Brand auf Fähre: Großalarm bei Airbus in Hamburg

Die Feuerwehr ist am Sonntagmorgen mit einem Großaufgebot zum Fähranleger bei Airbus in Finkenwerder ausgerückt. Dort war der Brand einer Fähre gemeldet worden. Auch ein Notarzt war im Einsatz.

Laut Lagedienst der Feuerwehr sei gegen 11.20 Uhr eine brennende Fähre am Anleger bei dem Airbuswerk gemeldet worden. Weil nicht sofort klar war, ob und wie viele Menschen sich an Bord befinden, rückten neben mehreren Löschzügen auch Rettungswagen sowie ein Notarzt an.

Feuer auf Fähre bei Airbus – mehrere Löschfahrzeuge im Einsatz

Noch während die Retter auf der Anfahrt waren, hatten Mitarbeiter der Airbus-Werksfeuerwehr den Einsatzort erreicht. An der Fähre waren Teile einer Verkleidung in Brand geraten. Außer dem Kapitän waren keine Passagiere auf dem Schiff. Nach gut gut 30 Minuten war der Brand gelöscht.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp