Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Die Morgenpost - mitten in Hamburg

Die Morgenpost Verlag GmbH zählt zu den modernsten Arbeitgebern der Stadt. Am Standort im boomenden Bahrenfeld entsteht täglich ein breites Spektrum an klassischen und neuesten Medien.

Groß geworden ist der Verlag durch die MOPO, eine der führenden Tageszeitungen in Norddeutschland. Die MOPO steht für gehobenen Boulevard-Journalismus, jung und frisch aus Hamburg für Hamburg. Mittlerweile ist das Online-Portal mopo.de die unangefochtene Nummer 1 der mobilen Nachrichtenangebote für Norddeutschland.

Als Hamburger Medienmarke schafft die Morgenpost aber noch viel mehr: Neben Magazinen, Apps, E-Paper und Sonderveröffentlichungen bietet der eigene MOPO-Shop auch E-Books, Leserreisen und eine große Auswahl an Merchandising-Artikeln mit Hamburg-Bezug an. Außerdem werden regelmäßige Events veranstaltet: Der Band-Contest »Hamburg rockt!« und der Kochwettbewerb »Hamburg kocht!« gehören inzwischen zum festen Programm der Hansestadt.

Seit 2009 gehört die Hamburger Morgenpost zur Mediengruppe M. DuMont Schauberg und profitiert dadurch von einem starken Verbund.

MOPO heute - von der Zeitung zur Medienmarke


Unsere Stärken


MOPO. Mehr Hamburg geht nicht.