Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Kuriose Weihnachts-Deko: Dieses Haus blinkt im Gangnam Style

In diesem Jahr erregt ein Australier Aufmerksamkeit mit seinem Weihnachtshaus im Gangnam Style.
In diesem Jahr erregt ein Australier Aufmerksamkeit mit seinem Weihnachtshaus im "Gangnam Style".
 Foto: Screenshot

In Perth herrscht in einer Straße jedes Jahr zur Weihnachtszeit ein unerbittlicher Wettkampf darum, wer sein Haus am schönsten schmückt. In diesem Jahr ist dem Australier Kym Illman zumindest schon mal die meiste Aufmerksamkeit sicher: Er dekorierte sein Haus in diesem Jahr nämlich ganz im Stile des Welthits "Gangnam Style" von Psy.

Nach eigenen Angaben verbrachte der Australier insgesamt 200 Arbeitsstunden mit dem Projekt und verbrauchte 41.000 Lichter, sowie zwei Kilometer Kabel. Und das kann sich sehen lassen: sein ganzes Haus erstrahlt in einer exakten Choreografie des Welthits vom Südkoreaner Psy.

Weitere Meldungen Weihnachten
„Soul Allnighter“ im Mojo Club: Dancing in the snow: Motown-Sounds und viele Soul-Klassiker gibt am ersten Weihnachtsfeiertag.

Wenn der Festtagsbraten verdaut ist und alle Geschenke ausgepackt sind, dann kommt die große Entspannung im Kreise der Liebsten. Irgendwann hat man aber doch Hummeln im Hintern: Das sind die Highlights über die Festtage.  mehr...

Gütiger Geschenkebringer mit Rauschebart: Auch wenn Kinder ahnen, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt, gefällt ihnen die Geschichte.

Muss die Geschichte vom Weihnachtsmann wirklich sein? Und wie kann man den Geschenke-Irrsinn in den Griff bekommen? Ein Hamburger Kinderpsychiater gibt Antworten auf alle relevanten Weihnachts-Fragen...  mehr...

comments powered by Disqus

Zur mobilen Ansicht wechseln