Umland
Pinneberg, Stade, Lüneburg, Buxtehude, Elmshorn: Aktuelle News aus dem Hamburger Umland

MOPOUmland
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Seestermühe (Kreis Pinneberg): Babyleiche in diesem Stall gefunden - Kripo ermittelt gegen Mutter

In diesem Stall in Seestermühe im Kreis Pinneberg wurde das tote Baby gefunden. Die Polizei ermittelt gegen die 21-jährige Mutter.
In diesem Stall in Seestermühe im Kreis Pinneberg wurde das tote Baby gefunden. Die Polizei ermittelt gegen die 21-jährige Mutter.
 Foto: Planer

Nach dem Fund einer Babyleiche in in einem Stall in ermittelt die Polizei gegen die junge Mutter. Die 21-Jährige werde derzeit auf der psychiatrischen Station eines Krankenhauses betreut, teilte die Polizei in Itzehoe am Montag mit.

Die junge Frau gab demnach an, das Kind vor wenigen Wochen alleine entbunden zu haben. Als der kleine Junge starb, habe sie ihn in einen Weidenkorb gelegt und mit einer Decke zugedeckt. Den Korb habe sie in dem Stall abgelegt. Der tote Säugling war am Samstag entdeckt worden.

Wie das Kind starb, war unklar. Rechtsmediziner sollten die Todesursache klären. Weitere Angaben wollte die Polizei zunächst nicht machen.

Weitere Meldungen Umland
(Symbolbild)

Er hatte einen Schutzengel: Ein betrunkener 29-Jähriger ist auf einem Bahnübergang von einem Güterzug touchiert worden. Er brach sich dabei einen Arm.  mehr...

Renate H. (59) wurde seit mehreren Tagen vermisst.

Neue Details im Mordfall Renate H.: Ermittlerkreisen zufolge wurde die Frau aus Büdelsdorf bei Rendsburg erwürgt.  mehr...

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei. (Symbolfoto)

Hat ein 30-Jähriger versucht, sich und seine 29-jährige Beifahrerin umzubringen? Nach einem schweren Verkehrsunfall im Kreis Stade ermittelt die Polizei wegen versuchten Mordes!  mehr...

comments powered by Disqus

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort

MOPO-Shop"
Börse Chart DAX Chart Euro / US Dollar (EUR/USD)
DAX 11.810,85 (+0,74%)
Euro 1,0873 (+0,55%)
 
Kinoprogramm
Alle Kinos: