Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Umland
Pinneberg, Stade, Lüneburg, Buxtehude, Elmshorn: Aktuelle News aus dem Hamburger Umland

MOPOUmland
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Kreis Ostholstein: Straße gesperrt! Hier brennt eine Windkraftanlage

Die Feuerwehr ließ die Anlage vollkommen ausbrennen.
Die Feuerwehr ließ die Anlage vollkommen ausbrennen.
 Foto: dpa

In einem Windpark in Neukirchen bei Heiligenhafen (Kreis Ostholstein) ist am Donnerstagmorgen eine Windkraftanlage in Brand geraten. Das Generatorgehäuse in mehr als 60 Metern Höhe sei komplett ausgebrannt, sagte ein Feuerwehrsprecher. Aus Sicherheitsgründen sperrten die Einsatzkräfte eine Straße, Anwohner wurden aufgefordert, wegen der starken Rauchentwicklung Fenster und Türen geschlossen zu halten.

„Wir konnten nicht mehr tun, als die Anlage komplett ausbrennen zu lassen und aufzupassen, dass herabfallende Trümmerteile keine weiteren Brände auslösen“, sagte Feuerwehreinsatzleiter Dieter Klett. Nach Angaben des Netzbetreibers E.on Hanse, der den in der Anlage erzeugten Strom in sein Netz einspeist, gab es durch den Brand keine Probleme im Mittelspannungsnetz oder in der Stromversorgung.

Die Anlage gehört einer privaten Windkraftgesellschaft. Zur Schadenshöhe und zur Brandursache konnte der Betreiber noch keine Angaben machen. Möglicherweise sei ein Bauteil heiß gelaufen oder es habe einen Kurzschluss gegeben, sagte ein Sprecher des Kreisfeuerwehrverbandes Ostholstein.

Weitere Meldungen Umland
Ecstasy wird oft unterschätzt. In Lüneburg ist jetzt eine 17-Jährige daran gestorben.

Eine 17-Jährige aus der Nähe von Lüneburg ist an den Folgen von Ecstasy gestorben. Laut Polizei war die Jugendliche bereits am Sonnabend in einem Krankenhaus gestorben.   mehr...

Auf einer solchen Fähre auf dem Nord-Ostsee-Kanal geriet der betrunkene Mann gleich zwei Mal in die gleiche Polizeikontrolle. (Symbolbild)

Feuchtfröhlich durch Brunsbüttel: Dieses Motto verfolgte anscheinend ein Autofahrer am Sonnabend. Er fuhr zwei Mal in die gleiche Polizeikontrolle.  mehr...

Wer sehr großes Glück hat, sieht einen Seeadler, der sich seine Beute aus dem Wasser holt. Auch an der Elbe sind die majestätischen Vögel zu beobachten.

Tatort Seeadlerhorst: Drei tote Greifvögel fanden Vogelschützer in der Nähe von St. Michaelisdonn (Kreis Dithmarschen). Zwei elf Wochen alte Jungvögel lagen im Horst, zusammen mit einem Ferkelbein. Der männliche Adler unter dem Baum. Vermutliche Todesursache: Gift.   mehr...

Kommentare
Wir haben leider technische Probleme mit der Kommentar-Funktion. Wir arbeiten an einer schnellen Lösung und bitten um Ihr Verständnis.

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort

MOPO-Shop"
Börse Chart DAX Chart Euro / US Dollar (EUR/USD)
DAX 10.944,97 (-1,25%)
Euro 1,1130 (-0,79%)
 
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Zur mobilen Ansicht wechseln