Umland
Pinneberg, Stade, Lüneburg, Buxtehude, Elmshorn: Aktuelle News aus dem Hamburger Umland

MOPOUmland
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Jäger schießt sich in Fuß: Schadenfreude bei Wildschweinen

(Symbolbild)
(Symbolbild)
 Foto: dpa

Bei den Wildschweinen dürfte Schadenfreude aufgekommen sein: Ein Jäger hat sich bei der Schwarzwildjagd am Montag auf einem auf einem Maisfeld nahe Lübtheen selbst in den Fuß geschossen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der 47-Jährige das Jagdgewehr mit dem Lauf nach unten auf dem Schuh abgesetzt. Dabei löste sich ein Schuss aus der geladenen Waffe und durchschlug seinen rechten Fuß. Der Jäger wurde ins Krankenhaus gebracht.

Weitere Meldungen Umland
Ein Mann mit Basecap steigt am Regenrohr hoch.

In Norderstedt sollen drei Männer in ein Reihenhaus eingestiegen sein. Die Überwachungskamera schaute zu.   mehr...

Bei extremer Straßenglätte krachte in Holm ein Auto frontal in einen Linienbus.

Schwerer Unfall in Holm (Kreis Pinneberg): Am Mittwochmorgen stieß dort bei extremer Straßenglätte ein BMW mit einem Linienbus frontal zusammen.   mehr...

Reinbek: Am Dienstag zog eine albanische Familie ins Rathaus ein. (Symbolfoto)

Während in Hamburg darum gestritten wird, ob die Sophienterrassen der geeignete Ort für eine Asyl-Unterkunft sind, geht Reinbek neue Wege: Die Stadt hat innerhalb einer Woche Räume im Rathaus zu einer kleinen Wohnung mit Küche und Bad umgebaut.  mehr...

comments powered by Disqus

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort

MOPO-Shop"
Börse Chart DAX Chart Euro / US Dollar (EUR/USD)
DAX 11.243,87 (-0,32%)
Euro 1,1076 (-0,95%)
 
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos: