Umland
Pinneberg, Stade, Lüneburg, Buxtehude, Elmshorn: Aktuelle News aus dem Hamburger Umland

MOPOUmland
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Jäger schießt sich in Fuß: Schadenfreude bei Wildschweinen

(Symbolbild)
(Symbolbild)
Foto: dpa

Bei den Wildschweinen dürfte Schadenfreude aufgekommen sein: Ein Jäger hat sich bei der Schwarzwildjagd am Montag auf einem auf einem Maisfeld nahe Lübtheen selbst in den Fuß geschossen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der 47-Jährige das Jagdgewehr mit dem Lauf nach unten auf dem Schuh abgesetzt. Dabei löste sich ein Schuss aus der geladenen Waffe und durchschlug seinen rechten Fuß. Der Jäger wurde ins Krankenhaus gebracht.

Weitere Meldungen Umland
Die Retter mussten das Dach des völlig zerstörten Hyundai abnehmen, um die schwer verletzte Frau zu befreien.

Der Hyundai war nur noch ein Wrack. Im Kreis Pinneberg ist Samstagmorgen ein Mercedes-Fahrer frontal mit dem Hyundai zusammengestoßen. Beide wurden schwer verletzt. Hat eine Sturmböe den verheerenden Crash ausgelöst?  mehr...

Die Rader Hochbrücke (Archivfoto)

Ein schlimmer Unfall ereignete sich am Samstagmorgen auf der Rader Hochbrücke (bei Rendsburg): Wie die Polizei bestätigte, starb eine Person bei einem Crash.  mehr...

Im Kreis Ostholstein haben Einbrecher Autoreifen im Wert von 100000 Euro geklaut.

Reifen-Coup im Kreis Ostholstein: Bei einem Einbruch in Eutin haben Unbekannte Autoräder im Wert von rund 100000 Euro gestohlen.  mehr...

comments powered by Disqus
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort

MOPO-Shop"
Börse Chart DAX Chart Euro / US Dollar (EUR/USD)
DAX 9.891,42 (+1,07%)
Euro 1,2268 (+0,35%)
 
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos: