Umland
Pinneberg, Stade, Lüneburg, Buxtehude, Elmshorn: Aktuelle News aus dem Hamburger Umland

MOPOUmland
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Großeinsatz der Polizei: Heide: Bewaffneter Ex-Schüler (17) stürmt in Klassenzimmer

Polizisten stehen am Mittwoch in der Gemeinschaftsschule Heide-Ost in Heide. Ein 17 Jahre alter, ehemaliger Schueler hat am Mittwoch in Gemeinschaftsschule Heide-Ost mit einem Messer andere Schueler bedroht. Er konnte jedoch festgenommen werden.
Polizisten stehen am Mittwoch in der Gemeinschaftsschule Heide-Ost in Heide. Ein 17 Jahre alter, ehemaliger Schueler hat am Mittwoch in Gemeinschaftsschule Heide-Ost mit einem Messer andere Schueler bedroht. Er konnte jedoch festgenommen werden.
Foto: dapd

Alarm an Schule in Heide: Ein 17-Jähriger hat am Mittwoch mit einer Schreckschusspistole einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Die Beamten erhielten am Nachmittag einen Notruf, wonach ein bewaffneter Ex-Schüler in einen Musikraum der Gemeinschaftsschule Heide-Ost eingedrungen sei und Schüler bedrohe, wie die Polizeidirektion Itzehoe mitteilte.


Als die Beamten eintrafen, konnten sie den Jugendlichen schnell festnehmen. Seine Schreckschusswaffe habe sehr echt ausgesehen. Der 17-Jährige behauptete laut Polizei zunächst, es gebe einen anderen Täter. Eine Durchsuchung ergab nach Angaben der Polizei jedoch, dass der junge Mann die Geschichte von dem anderen, angeblich maskierten Täter offenbar nur erfunden hatte, um von sich abzulenken. Der Einsatz wurde am frühen Abend beendet.

Weitere Meldungen Umland
Ahmed A. (19) sitzt in U-Haft. Der junge Mann trainierte früher oft im Fitnessstudio.

Die kleine Aaya (†11) wurde von ihrem Bruder Ahmed getötet. Zu dieser Überzeugung gelangte das Landgericht Stade und verurteilte den 19jährigen zu einer Jugendstrafe von sieben Jahren wegen Totschlags.   mehr...

Die Bad Segeberger Richterin Clivia von Dewitz fällte ein mildes Urteil.

Die Eltern des Segeberger „Kellerkindes“ sind wegen Freiheitsberaubung zu einer Geldstrafe von jeweils 160 Euro (20 Tagessätze zu je acht Euro) verurteilt worden. Die Geldstrafe verhängte das Bad Segeberger Amtsgericht "unter Vorbehalt" - sie muss nur gezahlt werden, wenn sich die Angeklagten innerhalb einer Bewährungszeit von einem Jahr etwas zu Schulden kommen lassen.   mehr...

Die kleine Aaya (†11)

"Ich war es nicht", so lauten die letzten Worte des Ahmed A. (19), angeklagt vor dem Landgericht Stade wegen Totschlags an seiner kleinen Schwester Aaya. Das Mädchen war am 21. März 2014 tot in einem Schuppen im elterlichen Garten in Neu Wulmstorf gefunden worden. Die Verteidigung fordert Freispruch für den jungen Mann - und lenkt unterschwellig den Verdacht auf den Vater, der zusammen mit seiner Ehefrau im Zuschauerraum sitzt.   mehr...

comments powered by Disqus
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort

MOPO-Shop"
Börse Chart DAX Chart Euro / US Dollar (EUR/USD)
DAX 9.675,53 (+1,37%)
Euro 1,2330 (-0,06%)
 
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos: