Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Umland
Pinneberg, Stade, Lüneburg, Buxtehude, Elmshorn: Aktuelle News aus dem Hamburger Umland

MOPOUmland
Umland
Bispingen

Aufregung in Bispingen im Heidekreis: Dort haben Wölfe möglicherweise ein Fohlen gerissen und fast vollständig aufgefressen. Eine Gen-Analyse soll Klarheit bringen, ob wirklich Wölfe dahinter stecken.  mehr...

Pommes und Dönerspieß: ein Teil der angetauten Tiefkühl-Ware.

Wegen des enorm schlechten Zustands hielt die Autobahnpolizei am Dienstagnachmittag in Elmshorn einen Laster aus Kiel an. Die Überprüfung ergab: Das Fahrzeug war nicht mehr verkehrstüchtig, auf der Ladefläche fand sich angetaute Tiefkühl-Ware.  mehr...

Baustelle auf der A1 (Symbolbild)

Nach einem Unfall bei Hemelingen (Bremen) ist die A 1 Richtung Hamburg voll gesperrt. Die Sperrung dauert vermutlich bis in die frühen Mittagstunden.  mehr...

Mit dieser Petition sammelt die Mutter Stimmen gegen unbeschrankte Bahnübergänge.

Nach dem tragischen Unfall einer Hamburger Familie an einem unbeschrankten Bahnübergang im Kreis Nordfriesland kämpft die Mutter mit einer Online-Petition dafür, dass solche Übergange sicherer gemacht werden.  mehr...

In Schenefeld wurde ein Mann mit 1,5 Kilogramm Marihuana im Kofferraum erwischt.

Auf frischer Tat ertappt: Pinneberger Drogenfahnder haben einen 29-Jährigen mit 1,5 Kilogramm Marihuana erwischt. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.  mehr...

So sieht ein manipulierter Geldautomat aus.

Cash-Trapping – das ist die einfachste Methode für Ganoven Beute an Geldautomaten zu machen. Im Landkreis Harburg schlugen die Gauner nun vier Mal zu, aber auch in Hamburg wurden schon solche Klebeband-Bankräuber geschnappt.   mehr...

Helfer des Deutschen Roten Kreuzes bringen den früheren SS-Mann Oskar Gröning (93) in den Gerichtssaal.

Der Prozess gegen Oskar Gröning, den Buchhalter von Auschwitz: Jetzt hat auch die letzte Zeitzeugin ihre Aussage gemacht. Susan Pollack (84) lebt heute in London. Im Gerichtssaal in Lüneburg herrschte absolute Stille, als sie erzählte, was ihr vor mehr als 70 Jahren widerfuhr.   mehr...

Der abgebrochene Brückenausleger stürzte in den Laderaum des Containerschiffes "Maersk Karachi".

Schrecklicher Unfall in Bremerhaven: Ein Kran kippte auf ein Schiff, der Kranführer stürzte rund 50 Meter in die Tiefe. Erst Stunden später konnte seine Leiche geborgen werden. Wie es zu dem Drama kommen konnte, ist noch unklar.  mehr...

In Garding (bei St. Peter-Ording) hat ein Regionalzug am Montag einen voll besetzten Audi erfasst: Ein fünfjähriges Kind starb.

Ein Regionalzug hatte am Montag das Familienauto während des Urlaubs in Garding (bei St. Peter-Ording) am unbeschrankten Bahnübergang erfasst. Es ist nicht das erste Mal, dass so etwas passiert – die MOPO erklärt die Todesfalle Bahnübergang.  mehr...

Ein mit einer Wärmebildkamera ausgestatteter Hubschrauber der Polizei (Symbolfoto).

Ein junger Beamter wurde in einem Hubschrauber mit einem Laserpointer geblendet. Der Mann war daraufhin nicht mehr dienstfähig und musste in die Uni-Klinik Kiel eingeliefert werden.  mehr...

Der angeklagte frühere SS-Mann Oskar Gröning (93) muss im Gericht gestützt werden.

Der Angeklagte leidet an Erschöpfung, im Gerichtssaal muss er gestützt werden. Im Lüneburger Auschwitz-Prozess gegen den früheren SS-Mann Oskar Gröning (93) haben am Dienstag weitere Zeugen geschildert, wie das Grauen von Auschwitz bis heute ihr Leben prägt.  mehr...

Die Brunsbütteler Schleuse war seitd em Unfall nur beschränkt einsatzfähig.

Vor acht Wochen rammte ein Frachter beim Einlaufen in die Schleusenkammer das Tor der Brunsbütteler Schleuse. Die Schleusenanlage war seitdem nur beschränkt einsatzfähig. Jetzt wurden die Bauarbeiten an der Anlage beendet.  mehr...

Das schwer beschädigte Auto der Familie neben den Bahngleisen.

Eine Urlauberfamilie überquerte im Auto ein Bahnübergang - da wurde der Wagen von einem Regionalzug erfasst. Die grausige Bilanz: Ein Kind stirbt, die anderen Menschen im Auto überleben schwer verletzt.  mehr...

Finanzbeamter Kim Alexander M. (39) im Landgericht Lübeck.

Brandstifter von Escheburg erhält Bewährungsstrafe: Der 39-jährige Finanzbeamte hatte im Februar 2015 einen Brandsatz in eine noch unbewohnte Flüchtlingsunterkunft geworfen. Am Montag erhielt der Mann vom Landgericht Lübeck eine Bewährungsstrafe von zwei Jahren.  mehr...

Ein 37-jähriger Mann krachte auf regennasser Straße gegen einen Baum und hatte dabei noch Glück im Unglück. (Symbolbild)

Da hatte ein Mann anscheinend gleich mehrere Schutzengel: Auf regennasser Straße kommt ein Autofahrer am Samstagabend von der Sottorfer Dorfstraße in Rosengarten ab. Er knallt gegen einen Baum und muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Dabei hat er Glück, dass er überhaupt noch lebt.  mehr...

Einen solchen Bierkrug bekam der Gastwirt auf den Kopf. Jetzt wird nach den Tätern gesucht. (Symbolbild)

Bierkrug-Attacke in Elmshorn: Der Gastwirt eines Bistros fordert zwei Kunden auf seine Gaststätte zu verlassen, nachdem diese durch störendes Verhalten auf sich aufmerksam gemacht hatten. Es folgt ein kurzes Wortgefecht. Dann schlägt einer der beiden Männer plötzlich mit seinem Bierkrug auf den Gastwirt ein.  mehr...

Sieger: Bürgermeister Jens Böhrnsen (SPD) wird weiter im Amt bleiben.

Das kleinste Bundesland Bremen ist seit 70 Jahren fest in SPD-Hand – und das wird auch so bleiben. Die erste Prognose zur Bürgerschaftswahl zeigte gestern: Die Genossen werden weiterregieren, brauchen aber erneut einen Bündnispartner. Die Grünen allerdings müssen einen dramatischen Absturz von Minus sieben Prozent Prozent hinnehmen. Geschafft hat es offenbar die FDP, zittern muss die AFD.  mehr...

Eine 20-jährige Frau verursachte am Samstagmorgen in Norderstedt angetrunken einen Unfall. Sie versuchte einem Wildtier auszuweichen. (Symbolbild)

Verkehrsunfall in Norderstedt: Eine junge Fahranfängerin wollte angetrunken einem Wildtier ausweichen, kam von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. Die Frau wurde schwer verletzt.  mehr...

An diesem Bahnsteig kam es zum Todes-Drama.

Was für ein Drama in dem kleinen Ort Hammah (Landkreis Stade): Am Freitag wurde dort ein 53-Jähriger von einem Güterzug erfasst und getötet. Der Lokführer bemerkte den Unfall nicht, wurde erst im Bahnhof Stade informiert.  mehr...

Zwei Bestatter heben den Müllsack an – in ihm liegt die Leiche der Frau.

Der Leichenfund in Geesthacht: Die Identität der Frau ist geklärt. Nach MOPO-Informationen handelt es sich um eine 36-Jährige aus Hamburg! Offenbar ist sie Opfer einer Beziehungstat geworden. Gestern wurde ein Mann - ebenfalls in Hamburg festgenommen.   mehr...

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort

MOPO-Shop"
Börse Chart DAX Chart Euro / US Dollar (EUR/USD)
DAX 11.864,59 (+0,14%)
Euro 1,1151 (+0,38%)
 
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos: