Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.

Eurovision Song Contest

Der Eurovision Song Contest findet jedes Jahr im Land des Vorjahressiegers statt. Nach dem Sieg von Måns Zelmerlöw mit "Heroes" wird 2016 Schweden den 61. Eurovision Song Contest austragen

Ann Sophie Dürmeyer nahm beim Eurovision Song Contest (ESC) 2015 in Wien für Deutschland teil. Ann Sophie verlor den ESC-Entscheid 2015 eigentlich gegen TVOG-Gewinner Andreas Kümmert, doch der verzichtete auf seinen Sieg. Die Hamburgerin Ann Sophie Dürmeyer hat am 23. Mai 2015 mit ihrem Song "Black Smoke" Deutschland beim ESC-Finale 2015 in Wien vertreten. Sie erhielt null Punkte und landete damit zusammen mit "The Makemakes", den Teilnehmern für Österreich, auf den beiden letzten Plätzen.

Nach dem Sieg von Måns Zelmerlöw mit "Heroes" wird 2016 Schweden den 61. Eurovision Song Contest austragen. Stattfinden soll der ESC 2016 vom 10. bis zum 14. Mai 2016. Schweden diente zuletzt als Astragungsort des ESC 2013, nachdem die Künstlerin Loreen mit "Euphoria" den ESC 2012 in Baku gewann.

Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?