St Pauli
Der FC St. Pauli bei der MOPO: News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Hamburger Kiezklub.

MOPOSportSt Pauli
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Starke Leistung in Wolfsburg: Stani: "...oder die Jungs sind froh, dass ich gehe"

So hat Holger Stanislawski sich das Ergebnis sicherlich nicht vorgestellt.
So hat Holger Stanislawski sich das Ergebnis sicherlich nicht vorgestellt.
Foto: dpa

"Nur" 2:2 in Wolfsburg. Aber im ersten Spiel nach der Verkündigung seines Abschiedes zum Saisonende zeigte die Mannschaft von Holger Stanislawski eine starke Leistung. Das Interview mit dem Noch-Trainer des Fc St. Pauli.

MOPO: Trotz Überlegenheit wieder nur ein Punkt. Was macht jetzt noch Mut im Kampf um den Klassenerhalt?
Stanislawski: Im Abstiegskampf zählen Ausdauer und langer Atem. Das haben wir – bis zum 34. Spieltag.

Ihre Mannschaft hat überraschend selbstgewusst und zielstrebig gespielt.
Ja, sie hat richtig gut Fußball gespielt, aber sich nicht genug mit Toren belohnt. Das ist ärgerlich für die Jungs. Aber ich bin sicher: Wenn sie diese Leistung fortführen, holen sie sich drei Punkte gegen Werder Bremen. Denn das Selbstbewusstsein hat nicht gelitten.


Wie hat Ihre Truppe Ihren Entschluss, den Verein zu verlassen, verarbeitet?
Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder, die Jungs haben so gut gespielt, weil sie mir noch was mitgeben wollen. Oder sie sind froh, dass ich gehe. Im Ernst: Alle bei uns können mit dieser Situation gut umgehen. Wir haben die Möglichkeiten und auch die Klasse, die Liga zu halten.

Benoten Sie hier die Kiezkicker!

Auch interessant
Weitere Meldungen St Pauli
Zwei Neue für die Startelf: Lasse Sobiech (l.) und Daniel Buballa haben sich bestens ins Team integriert.
|  3

Das Trainingslager in Villach liegt hinter den Kiezkickern, der Countdown bis zum Ingolstadt-Spiel am Millerntor (2.8.) läuft. Die MOPO sagt, wie es beim Kampf um die Startelf-Plätze aussieht. Im Prinzip sind alle vergeben …  mehr...

Vom Jungspund zum Führungsspieler: Jan-Philipp Kalla startet noch einmal richtig durch.
|  32

Nach dem Abgang von Fabian Boll ist er der dienstälteste Kiezkicker. Ein Urgestein mit nur 27 Jahren! Doch Jan-Philipp Kalla fühlt sich wohl in seiner Haut. Mehr noch: „Schnecke“ ist momentan so gut wie noch nie.  mehr...

Legenden-Treff: Fabian Boll, Franz Beckenbauer und Uwe Seeler (v.l.) sind am 7. September im Millerntorstadion dabei.
|  7

Unter dem Motto „Die Kapitäne entern Hamburg“ stürmen am 7. September legendäre Spielführer und insgesamt rund 70 Fußballhelden aus drei Generationen das Millerntorstadion. Es ist ein Jubiläum – der 10. „Tag der Legenden“.   mehr...

Unser FC St. Pauli
Wählen






Abnehmen mit Fitmio