Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

St Pauli
Der FC St. Pauli bei der MOPO: News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Hamburger Kiezklub.

MOPOSportSt Pauli
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Starke Leistung in Wolfsburg: Stani: "...oder die Jungs sind froh, dass ich gehe"

So hat Holger Stanislawski sich das Ergebnis sicherlich nicht vorgestellt.
So hat Holger Stanislawski sich das Ergebnis sicherlich nicht vorgestellt.
 Foto: dpa

"Nur" 2:2 in Wolfsburg. Aber im ersten Spiel nach der Verkündigung seines Abschiedes zum Saisonende zeigte die Mannschaft von Holger Stanislawski eine starke Leistung. Das Interview mit dem Noch-Trainer des Fc St. Pauli.

MOPO: Trotz Überlegenheit wieder nur ein Punkt. Was macht jetzt noch Mut im Kampf um den Klassenerhalt?
Stanislawski: Im Abstiegskampf zählen Ausdauer und langer Atem. Das haben wir – bis zum 34. Spieltag.

Ihre Mannschaft hat überraschend selbstgewusst und zielstrebig gespielt.
Ja, sie hat richtig gut Fußball gespielt, aber sich nicht genug mit Toren belohnt. Das ist ärgerlich für die Jungs. Aber ich bin sicher: Wenn sie diese Leistung fortführen, holen sie sich drei Punkte gegen Werder Bremen. Denn das Selbstbewusstsein hat nicht gelitten.


Wie hat Ihre Truppe Ihren Entschluss, den Verein zu verlassen, verarbeitet?
Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder, die Jungs haben so gut gespielt, weil sie mir noch was mitgeben wollen. Oder sie sind froh, dass ich gehe. Im Ernst: Alle bei uns können mit dieser Situation gut umgehen. Wir haben die Möglichkeiten und auch die Klasse, die Liga zu halten.

Benoten Sie hier die Kiezkicker!

Auch interessant
Weitere Meldungen St Pauli
Topfit und spielfreudig: St. Paulis Lennart Thy (l.) im Testspiel beim MTV Barum.

Er ist einer der Arrivierten im Team und startet in seine vierte Saison mit den Kiezkickern. Und doch gilt Lennart Thy als einer der Hoffnungsträger für eine erfolgreiche Spielzeit. Der 23-Jährige könnte in die Rolle des ersehnten Torjägers schlüpfen und hat richtig Lust auf einen Job in der Spitze.   mehr...

Mit Schirm und Charme, aber ohne Melone. Das Trainingsgelände wurde zum Sommer-Camp.

Fannähe ist beim FC St. Pauli wichtig. Es geht um Identifikation – und zwar nicht als Einbahnstraße. Am Donnerstagabend nutzten 50 treue Anhänger die Chance, ihren Kiezkickern ganz nahe zu kommen. Astra und die MOPO hatten zum exklusiven Event „Pille meets Pulle“ auf dem Trainingsgelände geladen.  mehr...

St. Pauli hatte für das neue Millerntor ursprünglich eine Kapazität von 27500 geplant. 29400 Plätze sind es laut Stadionchef geworden.

Es wird ein wahres Schmuckkästchen, das neue Millerntor. Zum Saisonstart ist die Nordtribüne bezugsfertig, und dann werden bis zu 29.400 Zuschauer für eine Kulisse sorgen, so groß und laut wie noch nie in der Vereinsgeschichte. Die Vorfreude ist groß. Doch die Sache hat noch einen Haken.  mehr...

comments powered by Disqus

Wählen
Abnehmen mit Fitmio

Zur mobilen Ansicht wechseln