Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

St Pauli
Der FC St. Pauli bei der MOPO: News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Hamburger Kiezklub.

MOPOSportSt Pauli
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

St. Paulis "Chef" geht: Fix: Matthias Lehmann zu Eintracht Frankfurt!

Spielt ab kommender Saison für die Eintracht Frankfurt: St. Pauli-Profi Matthias Lehmann
Spielt ab kommender Saison für die Eintracht Frankfurt: St. Pauli-Profi Matthias Lehmann
 Foto: WITTERS

Der FC St. Pauli verliert seinen "Chef": Matthias Lehmann, vom scheidenden Coach Holger Stanislawski zum Boss auf dem Platz ernannt, wechselt zur neuen Saison zu Liga-Konkurrent Eintracht Frankfurt.

Dabei war es nur eine Frage von Stunden, ob der 28-Jährige an der Elbe bleibt. Am vergangenen Sonnabend lief die Klausel, wonach er trotz Vertrages bis 2013 für einen bestimmten Betrag (angeblich rund 250.000 Euro) wechseln konnte, aus. An eben diesem Sonnabend landete ein Fax der Frankfurter in St. Paulis Geschäftsstelle, nachdem in den zwei Tagen zuvor die Kontakte zwischen den Hessen und Lehmann hergestellt worden waren. Der Mitabsteiger plant die direkte Rückkehr ins Oberhaus, "Matze" soll eine tragende Säule im Team von Trainer Armin Veh werden.

Mit dem zentralen Mittelfeldmann verlieren die Braun-Weißen einen wichtigen Leistungsträger, den es nun adäquat zu ersetzen gilt. Ein Fragezeichen steht zudem noch hinter der Zukunft von Charles Takyi und Deniz Naki, die offenbar beide den Verein verlassen möchten.

Auch interessant
Weitere Meldungen St Pauli
An den Ärmeln der Trikots von Marc Rzatkowski (l.) und Sebastian Maier sind die Bündchen in den Farben des Regenbogens klar zu erkennen.

Und plötzlich waren sie einfach da: Entgegen dem Trend der Moderne, die Präsentation von neuen Fußball-Trikots zu einem Haute-Couture-ähnlichen Spektakel aufzupimpen, steckte der FC St. Pauli seine Profis anlässlich des offiziellen Mannschaftsfotos am Sonnabend einfach in den neuen Auswärtszwirn – fertig, aus. Dabei gäbe es zum braun-weißen Outfit durchaus was zu erzählen, fällt es doch viel bunter aus als je zuvor.   mehr...

Dieses Foto veröffentlichte der FC St. Pauli auf Facebook.

Unfassbar: Vor dem 3:2 (3:1) des FC St. Pauli am Sonntag beim dänischen Drittligisten BK Frem Kopenhagen haben bislang unbekannte Täter Nägel und andere spitze Gegenstände auf dem Rasen verstreut! Beide Fanlager bereinigten vor dem Anpfiff das Spielfeld gemeinsam, die Partie konnte ohne Probleme stattfinden. Außerdem musste der BK Frem im Stadionumfeld Nazi-Parolen entfernen lassen.  mehr...

Steht da noch jemand auf dem Platz? Sören Gonther ist einer von jetzt sieben Angeschlagenen.

Aus den Lautsprechern dröhnte vor dem Anpfiff „Das Herz von St. Pauli“, doch der Millerntor-Klassiker inspirierte gestern beim 3:2 (3:1) bei BK Frem Kopenhagen zunächst nur die Gastgeber...  mehr...

comments powered by Disqus

Wählen
Abnehmen mit Fitmio

Zur mobilen Ansicht wechseln